Skip to main content

Die klassische Geldkassette – 3 Modelle im Vergleich

Die klassische Geldkassette besteht meist aus Stahl und hat eine gefärbte Pulverbeschichtung. Ob für den Freizeitclub als Spendendose oder im professionellen Geschäftsalltag findet sie eine wichtige Verwendung. Welche Modelle wir für den einfachen Einsatz empfehlen können Sie hier nachlesen.

3 Top Geldkassetten im Überblick

Markenhersteller – Burgwächter Money 5015

Die BURG-WÄCHTER Geldkassetten mit Hartgeldeinsatz wurde entwickelt, um Menschen zu helfen, ihr Geld sicherer aufzubewahren. Zu diesem Zweck wurde sie aus Metall gemacht, weshalb man sie nicht zerschlagen kann. Damit niemand Unbefugter sie öffnen kann, versah der Hersteller sie mit einem mechanischen Schloss. Beide Schlüssel zu dem Schloss hängen an einem Ring, sodass man sie kaum verlieren kann.

klassische Geldkassette

klassische Geldkassette

Auch an den Komfort des Nutzers wurde bei der Entwicklung der BURG-WÄCHTER Geldkassette mit Hartgeldeinsatz gedacht. Deswegen ist der Hartgeldeinsatz in zwei kleine und ein großes Fach unterteilt, sodass der Nutzer die Münzen übersichtlich platzieren und leicht finden kann. Außerdem wird der Hartgeldeinsatz so in der Kassette eingeklemmt, dass die Münzen keine Geräusche von sich geben, wenn die Kassette bewegt wird. Und wenn der Nutzer die Kassette herausnehmen möchte, klappt das auf Anhieb – genau wie das Wiedereinsetzen der Kassette.

Was sollte an über die BURG-WÄCHTER Geldkassette mit Hartgeldeinsatz noch wissen? Unter dem Hartgeldeinsatz finden auch Geldscheine genügend Platz, sodass der Nutzer nicht nur Kleingeld in der Kassette aufbewahren kann. Und die kompakten Abmessungen der Kassette (15,2 x 11,9 x 8 cm) ermöglichen ihre Untebringung überall.

Angebot
BURG-WÄCHTER Geldkassette mit Hartgeldeinsatz, Mit Schloss, Grün, Money 5015
204 Bewertungen
BURG-WÄCHTER Geldkassette mit Hartgeldeinsatz, Mit Schloss, Grün, Money 5015
  • Schutz vor Gelegenheitsdieben: Geldkassette mit Hartgeldeinsatz - Optimaler Diebstahl-Schutz für Zu Hause
  • Sicherheit für Bargeld oder Wertsachen: Sichere Aufbewahrung dank Schloss, Einfaches Verstauen der Kassette nach Gebrauch dank einliegendem Griff
  • Hartgeldeinsatz für die ideal, strukturierte Aufbewahrung von Münzen und Banknoten

Bestseller Geldkassette von HMF Modell 10015-02

Dank ihrer klassischen rechteckigen Form in Farbe Schwarz sieht die HMF 10015-02 Geldkassette mit Münzzählbrett richtig schick aus. Deswegen und dank ihrem Einlegegriff lässt sie sich als Mini-Koffer überall mitnehmen. Dabei kommt dem Nutzer ihr Gewicht (2,7 kg) und die kompakten Abmessungen (32,4*26*20,6 cm) zugute. Doch auch das Verstecken der Kassette in einem Regal, einer Schublade oder sogar einem Tresor bereitet keine Probleme.

Das Verstecken von Geld in der HMF 10015-02 Geldkassette mit Münzzählbrett ist ebenfalls unproblematisch. Das liegt an der geschickten Einteilung in ein Geldzählbrett, eine Geldscheinmulde und ein Bodenfach. Das Geldzählbrett besteht aus insgesamt acht Fächer, sodass es für jede einzelne Münzart ein separates Fach gibt. Das erleichtert das Auffinden der gewünschten Münze um ein Vielfaches – genauso wie die Einteilung der Geldscheinmulde in vier Fächer. Und am Boden der Kassette gibt es genügend Platz für DIN-A5-Dokumente.

Zum sicheren Aufbewahren von Geld ist die HMF 10015-02 Geldkassette mit Münzzählbrett mit Sicherheitsschlosszylinder ausgestattet. Der Schaumstoff im Deckel verhindert das Verrutschen des Geldes beim Transport, sodas man die Kassette auch auf Reisen mitnehmen kann. Und die kratzsichere Pulverbeschichtung garantiert schickes Äußeres jahrelang.

Angebot
HMF 10015-02 Geldkassette mit Münzzählbrett 30 x 24 x 9 cm, schwarz
379 Bewertungen
HMF 10015-02 Geldkassette mit Münzzählbrett 30 x 24 x 9 cm, schwarz
  • Geldkassette mit herausnehmbaren Euro- Münzeinsatz mit 8 Fächern für 1 Cent - 2 Euro Münzen
  • Geldscheinmulde mit 4 Banknotenfächern, Münzeinsatz feststellbar (zum Einhaken)
  • Schaumstoffeinsatz im Deckel zum Fixieren der Münzen beim Transport

Preis Leistungsknaller – Die Geldkassette der Firma Maul

Die Maul Geldkassette mit Münzeinwurf wurde speziell für kleine Kinder entwickelt, die sich etwas anderes als ein Sparschwein wünschen. Demenstprechend wurden die Abmessungen der Gelkassette (12,5*6*9,5 cm) und ihr Gewicht (381 Gramm) so gewählt, das selbst ein Kind sie leicht tragen kann. Damit das Kind beim Tragen maximalen Komfort hat, versah der Hersteller die Kassette mit vernickeltem Griff, der ganz bequem in der Hand liegt und nach dem dem Tragen in der entsprechenden Vertiefung im Deckel untergebracht werden kann.

Da kleine Kinder nur selten viel Geld bei sich haben, hat der Hersteller nur 4 Hartgeld- und ein Banknotenfach vorgesehen. Alle Fächer sind so übersichtlich gestaltet, dass sich selbst ein Grundschüler da schnell zurechtfindet. Genauso schnell beherrscht er auch das Schließen und Öffnen der Geldkassette. Das liegt daran, dass ihr Schloss leichtgängig ist, wenn es mit dem mitgelieferten Schlüssel geöffnet wird. Gelegenheitsdiebe kommen dagegen an das Geld nicht ran, weil es sich um ein Sicherheitsschlosszylinder handelt.

Was sollte man über die Maul Geldkassette mit Münzeinwurf noch wissen? Da Kinder alles Glänzendes mögen, wurde die Kassette aus lackiertem Stahl hergestellt, sodass sie garantiert jedem Kind gefällt.

Maul Geldkassette, Münzeinwurf, Inklusive Hartgeldeinsatz, Abschließbar, 125 x 95 x 60 mm, Weiß
126 Bewertungen
Maul Geldkassette, Münzeinwurf, Inklusive Hartgeldeinsatz, Abschließbar, 125 x 95 x 60 mm, Weiß
  • Kleine Geldkassette mit vier Hartgeldfächern und einem darunterliegendem großen Fach für Banknoten.
  • Im abgeschlossenen Zustand macht Sie der Einwurfschlitz für Münzgeld ideal als Spar- oder Kaffeekasse.
  • Durch den stabilen, einklappbaren Griff lässt sich Geldbox einfach transportieren und als Flohmarktkasse verwenden.